pfote-sw

Mit Hund und Kegel
Urlaub mit Hund

pfote-sw

Heute, am 27.03.2007, haben wir eine Spende in Höhe von € 72,06 an den Verein “Herdenschutzhund-Hilfe e.V.” überwiesen.

Die Spende wird für die Operationskosten der 10- jährigen Hündin Vicky benutzt, die vor Kurzem von dem kleinen Verein von einer polnischen Tierschützerin übernommen wurde.

Kurze Zeit später stellte sich heraus, daß sie neben einem offenen Tumor am Hintern auch Mammatumore in beiden Gesäugeleisten hatte. Zudem muß sie noch an den Augen operiert werden und benötigt vermutlich eine Zahn- sanierung.

Eine erste OP (Entfernung er linken Gesäuge- leiste sowie des Tumors am Hintern), die über € 1.000,- gekostet hat, hat sie erfolgreich bestanden; weitere werden demnächst folgen.

Wir denken daher, daß die Herdenschutzhund- Hilfe e.V. die Spende sehr gut gebrauchen kann, zumal sie auch noch andere Hunde, die kostenintensive medizinische Betreuung benötigen, in ihrer Obhut hat.

Diese Spende setzt sich aus den Buchungen
594539, 594540, 629973, 629974, 02UH0106, 01UH0206, 04UH0206, 02UH0206, 03UH0206, 04UH02006, 05UH0206 – 063755, 05UH0206 – 063755, 06UH0206 – 066335, 06UH0206 – 066335, 01UH0306, 02UH0306, 01UH0406, 01UH0506, 02UH0506, 03UH0506, 03UH0506, 04UH0506, 03UH0606, 805042, 785722, 06UH0706, 07UH0706, 832681, 835168, 811644, 797652, 797652, 02UH18026, 676277, 676277, 726343, 04UH0107
zusammen.

Wir danken Ihnen, unseren Gästen, für Ihr Vertrauen!

02.05.2007

“Herzlichen Dank an "Nyala Tours - Mit-Hund-und-Kegel" für die Spende für die Kaukasen- Dame Vicky!

Vicky erholt sich nach und nach von den beiden doch sehr aufwendigen Operationen, die leider Gottes notwendig waren, sonst wären ihre Tage gezählt gewesen.

Sie hatte Krebs an der Gesäugeleiste, ein faustgroßes Geschwulst am Hinterteil und Entropium bei beiden Augen. In der ersten OP wurde die gesamte linke Gesäugeleiste und das Geschwulst entfernt und in der zweiten Operation die zweite Gesäugeleiste entfernt und das Entropium korrigiert.

Die beiden Operationen beutelten unseren Verein "Tier und Mensch - Hilfe für Herdenschutzhunde e.V., kurz: HSH-Hilfe e.V." sehr, da sie zusammen um die € 2.000 betragen haben. Somit sind wir mit-hund-und-kegel sehr dankbar für die Spende und die Anteilnahme am Wohl dieser bezaubernden Hündin.

Wer aber Vicky kennt, würde keinen Cent bereuen!

Liebe Grüße und nochmals herzliche Dank!
Das Team der Herdenschutzhundhilfe und Vicky

Mirjam Cordt

Tier und Mensch - Hilfe für Herdenschutzhunde e.V.
www.herdenschutzhundhilfe.de

Update 2008

Vicky hat ein wunderbares Zuhause gefunden. :-)

 

pfeil-back

 © 2002 - 2016 Nyala Tours e.K.